Mit Abstand, Masken und Regen – Pfarrer Torsten Krall in das Amt des Assessors im Kirchenkreis Köln-Rechtsrheinisch eingeführt

Willst du mit mir gehen? – 3. Frauentag im Kirchenkreis Köln-Rechtsrheinisch

Seien Sie dabei, wenn es am 29. August 2020 in Köln-Neubrück heißt „Willst du mit mir gehen?“. In diesem Jahr bieten wir zwei „Halbfrauentage“ an, um ein Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten und den aktuellen Hygieneregeln mit begrenzter Teilnehmerinnenzahl gerecht zu werden. Sie können sich entweder für den Vormittag oder für den Nachmittag anmelden und einen Workshop auswählen. Dazu gibt es Musik und eine Abschlussandacht, um Herz, Kopf und Seele anzuregen und zu verwöhnen. Rebekka (Gen. 24) durch den Tag begleiten und auf sehr unterschiedliche Weise begegnen.

Einen Veranstaltungsflyer erhalten Sie im Referat oder Sie können ihn gleich hier herunterladen. Flyer Frauentag

Info & Anmeldung:
Ev. Referat für Jugend, Frauen und Männer, Ute Verch, Tel.: 0221/278561–93 (AB), ute.verch@ekir.de

Erste Briefwahl-Synode erfolgreich verlaufen

Mit einem geistlichen Wort zu Psalm 32, 9
„Der HERR spricht: Ich will dich unterweisen und dir den Weg zeigen, den du gehen sollst.“,
begann Superintendentin Vogel die Sitzung, in der die Auszählung der Briefwahl
am Freitag den 19. Juni 2020 um 17.00 Uhr stattfand.

Die Wahlbeteiligung war mit 86,55 % hoch.
Die für eine gültige Abstimmung erforderliche Grenze wurde deutlich überschritten.

Folgende Personen wurden gewählt:

Assessor des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch
Pfr. Torsten Krall

Abgeordnete Landessynode
Pfr. Jörg Schmidt
Herr Torsten Steinrück
Frau Cathrin Mahler
Herr Henning Schützendorf

Stellvertretende Abgeordnete Landessynode
Pfrin. Andrea Stangenberg-Wingerning
Herr Bernd Flamming

Vorstandsmitglied Rechnungsprüfungsstelle Köln-Bonn-Hessen
Herr Torsten Steinrück

Ausschussvorsitz /Stellvertretung
Nominierungsausschuss
Pfr. Walter Kunz (Vorsitz)
Pfr. Jörg Schmidt (Stellvertretung)

Finanzausschuss
Herr Jürgen Gnest (Vorsitz)
Herr Jörg Rehnitz (Stellvertretung)

Fachausschuss Mission und Ökumene
Pfr. Ulrich Kock-Blunk (Vorsitz)

Fachausschuss Gemeinschaft von Frauen und Männern
Frau Karin D. Witthöft (Vorsitz)
Herr Andreas Gorn (Stellvertretung)

Theologischer Ausschuss
Pfr. Dirk Vanhauer (Vorsitz)

Synodaler Jugendausschuss
Herr Marc Gschlössl (Vorsitz)
Frau Sabine Gresser-Ritter (Stellvertretung)

Finanzausschuss Kirchenkreis
Herr Jürgen Gnest, Herr Norbert Wingensiefen, Herr Detlef Fritz,
Frau Anja Mehren, Herr Jörg Rehnitz (Herr Jens Nagy), Herr Hans-Dietrich von Zanthier,
Herr Andreas Helmer (Herr Jan Meyer), Herr Herbert Krey, Frau Sibylle Reiche (Frau Kerstin Hunze),
Herr Klaus-Peter Koch, Herr Frank Cortmann (Frau Tatjana Fornoff), Herr Rainer Gutmann,
Pfr. Andreas Daniels, Herr Werner Lütje, Pfr. Armin Kopper

Wir gratulieren allen Gewählten herzlich und wünschen Ihnen Gottes Segen für die Ausübung ihrer Ämter.

Mit Mundschutz und Sekt - Wahlergebnis festgestellt

Mit Mundschutz und Sekt – Wahlergebnis festgestellt

(Fotos: B. Linhart)

Die Kreissynode des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch wird am 19. Juni 2020 nicht als Präsenzsynode tagen

Die Kreissynode des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch wird am 19. Juni 2020 nicht als Präsenzsynode tagen.

Der Kreissynodalvorstand hat am 11. Mai 2020 beschlossen, dass aufgrund der Beschränkungen durch die Corona-Pandemie keine Präsenzsynode im Juni 2020 stattfinden wird. Die Kreissynode wird auch nicht als Video-Konferenz stattfinden.
Einer der Tagesordnungspunkte sind die Wahlen der Abgeordneten zur Landessynode, die nach Vorgabe der Kirchenleitung bis Ende August erfolgen muss. Darüber hinaus stehen weitere wichtige Wahlen an, dazu gehört die Wahl des Assessors/der Assessorin. Daher haben wir uns entschlossen, diese Wahlen durch ein Briefwahlverfahren durchzuführen.
Der Großteil der Wahlen wird aber erst auf der Kreissynode am 14.November 2020 durchgeführt.
Für die Abgeordneten der Kreissynode ist dies eine völlig neue Erfahrung. Aber wir denken, dieser Weg ist zurzeit die sinnvollste Lösung, da die digitalen Wahlmöglichkeiten (Online-Wahl) leider noch nicht genug getestet sind.

Möge die Losung, die für den 19.Juni nachzulesen ist, uns eine gute Wegweisung sein:
Der Herr spricht:
ich will dich unterweisen und dir den Weg zeigen, den du gehen sollst.
(Psalm 32,8)

Ich freue mich, wenn wir uns persönlich wiedersehen können.
Ihre Superintendentin
Andrea Vogel

Weitere Infos finden Sie hier